Menü

Angebot

Generalimporteur Unternehmen

Generalny dystrybutor

Sie schreiben über uns

Zertifizierungen

Preis:
Endstücke:
Wählen

Länge:
Wählen

Durchmesser:
Wählen

Filter verwenden um Suchergebnisse einzugrenzen

Extralink - Lichtwellenleiter-Pigtails

Als solche wird Pigtail in faseroptischen Installationen vor allem in Schaltanlagen (auch Patchpanels genannt) eingesetzt, die sich üblicherweise gerade in Rackschränken oder Server-Teletechnikräumen befinden. Ihr Hauptaufgabengebiet ist der Anschluss der Verteilerkabel des Hauptbetreibers an den Schalter. In der Regel ist ein solcher Extralink-Pigtail mit den gleichen Parametern erhältlich, unter denen der wichtigste die Dicke des Kabels ist - Extralink-Pigtail hat meistens einen Durchmesser von 0,9 Millimetern bei einer Länge von 1 Meter. Dies reicht bei den meisten Projekten aus, um den Anschluss an das Verteilerkabel über ein Patchpanel zu realisieren.

Hohe Qualität und Langlebigkeit der Lichtwellenleiter-Pigtails in unserem Angebot

Extralink-Faseroptik-Pigtails, wie PIGTAIL SC/UPC 900UM 1.5M G657A EASY-STRIP, sind grundsätzlich Multi-Haushaltskabel, deswegen sollten sie mit der notwendigen Sorgfalt produziert werden. Sie wurden von einem renommierten, geschätzten und erfahrenen Hersteller aus diesem Segment erstellt, was für die Zufriedenheit unserer Kunden garantiert. Bei der Kaufentscheidung für Extralink-Faseroptik-Pigtails haben Sie die Gewissheit, dass diese Leitungen eine angemessene optische Isolierung aufweisen, langlebig und widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen oder Verzerrungen sind. Der Schlüssel zur Leistung und Kompatibilität eines jeden Pigtails ist der Standard des Endschutzes (Stecker, Schalter, etc.). Hier finden Sie folgende Normen: FC, SC, ST, E2000, F3000, LC, LX.5, MU.

Neben der Endbearbeitung von Pigtails bieten wir auch andere faseroptische Geräte und Zubehör an, wie z.B.:

- Lichtleiter-Schweißgeräte
- Lichtwellenleiter-Splitter